DRINKS Leben wie Gott in Frankreich

2010 Whispering Angel, Château d’Esclans.
Fur echte Ùberraschungen sorgt auch Sacha Lichine. Der frûhere Besitzer von Château Prieuré-Lichine hat in der Provence ein traumhaftes Weingut erworben und auf neue Wege gefûhrt. Er nutzt die lokalen Rebsorten Grenache, Rolle, Cinsault, Syrah und Mourvèdre fur einen ganz besonderen Rosé.
Die Trauben, gewachsen auf KalkTon-Bôden, werden optimal reif geerntet. Die Weinlese findet in den frûhen Morgen-stunden statt und dauert maximal bis Mittag, um eine môglichst niedrîge Temperatur dsr Trauben zu erzielen. Drei Sortierdurchgange mùssen die Trauben dann ùber sien ergehen lassen, bevor sie entrappt und sofort gekel-tert werden. So ist die Farbe hell mit einem nur zarten Rosé-Schimmer. Die Vergârung dièses Weins findet in 5tahltank$ statt, wo-bei Patrick Léon, der frùhere Régisseur von Château Mouton-Rothschild und heutige Berater von Sacha Lichine, sich an Burgund orientiert. Zweimal wôchentlich wird die Heîe aufgerùhrt, was den Weinen ihren un-vergleichiichen Schmelz bringt. So ùberzeugen die „flûsternden Engel” mit zarten Beerenfruchtnoten im Duft und einem saftigen, gleichzeitig frischen Charakter am Gaumen. Ein Wein, der bei heifêen oder kuhlen Tempera-turen Spafê macht.
Download article